Zimmerei Hof, Nordhorn, Emden, Bad Bentheim, Lingen, Rheine, Münster
Tel:05921-8190197
Fax: 05921-8190198
Mobil: 0172-2709228
info@zimmerei-hof.de
Espenweg 15
48531 Nordhorn

Energie sparen

Auf die richtige Dämmung kommt es an.

Das gut gedämmte Dach spielt bei der Energieeffizienz von Häusern eine wichtige Rolle. Vom modern gedämmten Dach profitieren Sie und der Klimaschutz. Auch das Wohnklima und die Wohngesundheit lassen sich verbessern. Die kalte Zugluft im Winter oder stickige Luft im Sommer gehören damit der Vergangenheit an.

Für die energetische Sanierung gibt es staatliche Förderprogramme. So sind Sanierungskosten finanzierbar.

Hier beschreiben wir Ihnen die möglichen Arten der Dachdämmung:

Aufsparrendämmung
Bei Neueindeckungen im Altbau die beste Lösung. Verschiedene Dämmsysteme wie Hartschaum-Platten und Holzweichfaserplatten sind möglich .
Die Dämmung wird auf den Sparren montiert und liegt somit zwischen den Sparren und Dachpfannen, dadurch haben wir eine geschlossene Dämmschicht, die keine Wärembrücken zulässt.

Zwischensparrendämmung
Ist die häufigste Anwendung im Neubau. Sie gibt es in belüfteter und unbelüfteter Variante. Hier ist die Dämmstärke durch die Sparrenstärke beschränkt.
Untersparrendämmung
Ist eine Variante im Neubau oder Altbau, um Wärmebrücken zu minimieren. Durch die innenseitige Verbauung des Dämmmaterials geht Wohnraum verloren. Im Altbau ist es eine Möglichkeit die Dämmstärke zu erhöhen ohne die Dacheindeckung zu erneuern.